• KVA Winterthur

Nutzung

Kehrichtheizkraftwerk mit Kesselhaus, Kommandotrakt, Dienstgebäude, Waage, Shredder und Handablad, Rauchgasreinigung und Filteranlagen, Energiezentrale, Lager und Werkstatt.

Ausgeführte Arbeiten

HLKSE Vorprojekt inkl. Kostenvoranschlag. Baueingabe und GU-Submission. Baubegleitung bis Bauvollendung.
 

Spezialitäten

  • 2 Kältezentralen mit Freecooling-Einbindung
  • Fernwärmeübergabestation mit internen Fernleitungen und Unterstationen. Einbindung von bestehenden Anlagenteilen.
  • Diverse Lüftungszentralen und Planung der Wärmeabfuhr über natürliche Lüftung aus den Kesselhallen und den Räumen der Energiezentrale.
  • Brandschutzanlage mit Sprühflutanlagen und Wasserwerfern.
     

Start

Ende

Status

Abgeschlossen

Bauherr

Städtische Werke Winterthur
Scheideggstrasse 50
8404 Winterthur

Architekt

Winzer Partner Industriearchitekten AG
Quellenstrasse 29
8005 Zürich

Geschäftsbereiche

Industrie & Gewerbe, Kraftwerke

Dienstleistungen

Heizung, Kälte, Klima, Lüftung, Sanitär

Gesamtbausumme

CHF 187 Mio.

HLKKS-Bausumme

CHF 9 Mio.